Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Gästebuch

Wochenblatt Offenburg, den 15. Mai 1849

Urloffen (Diebstahl)
Am 22. April 1849, nachts wurden dem Martin Armbruster von Urloffen 3 Viertel geräucherter Speck im Gewichte von 70-75 Pfund ab der Bühne entwendet.

Appenweier (Diebstahl)
Am Sonntag den 15. April 1849, abends zwischen 8 und 9 Uhr wurden dem Joseph Diffani von Appenweier circa 50 Pfund geräucherter Speck aus einer Kammer entwendet.



Wochenblatt Offenburg, den 2. Oktober 1849

Appenweier (Diebstahl)
Aus der Metzig des Lindenwirts Sieb zu Appenweier wurde in der Nacht vom 20. Auf den 21. August eine Schnellwaage entwendet, deren Gewicht aus einer beiläufig zwölfpfündigen Geschützkugel besteht.



Offenburg, den 22. Februar 1858

Appenweier
Am 15. Februar 1858 zwischen 7 und 9 Uhr, wurde dem Bürger Franz Sauer von Appenweier durch Einbruch seines Kastens in der Wohnstube an Geld entwendet:
4 - 20 Frankenstücke, 3 10- Frankenstücke , 3 Fünffrankenstücke, 1 Kronentaler, und 1 Gulden in kleiner Münze.
Wir veröffentlichen dieses zur Fahndung.